2006 war ja doch schon ein erflogreiches Jahr für uns.
Der Vierte Platz in der Regionaliga und und nun auch den Rheinlandpokal gewonnen.
Mal wieder war es ein Finale zum zittern und ausrasten.
Wir vergaben unsere Chancen, wie man das von uns meißtens eh gewohnt ist, doch Erik Peters traf nach dem verschossenen Elfmeter von Martin Schönke zum 1:0.
Nicht mehr als 5 Minuten bis zum Abpfiff gelang den Betzdorfern das 1:1. Man ging in die Verlängerung wo wir weiterhin die Oberhand behielten und Martin Schönke seinen verschossenen Elfer wieder gut machte und die 2:1 führung für uns makierte. Tobias Uran erhöhte auf 3:1, sodass das Spiel gelaufen war und für uns nur noch PARTY angesagt war.
Erstma im Stadion gefeiert und in den Duschen rumgedancet.
Abschließend In ne Kneipe und gesoffen und dannach alle beim trainer daheim gepennt und schulfrei gehabt. war der Hammer.

Photobucket - Video and Image Hosting
Da stand er.Der Pott

Photobucket - Video and Image Hosting
can dinler mit enger ballführung. 1 gegen 1

Photobucket - Video and Image Hosting
Erik peters setzt sich durch

Photobucket - Video and Image Hosting
schadeeeeeeeeeeeee

Photobucket - Video and Image Hosting
Toooooooooooor.Erik Trifft zum 1 :0

Photobucket - Video and Image Hosting
Jojooooo der Ball klebt an meinem Fuß

Photobucket - Video and Image Hosting
endlich

Photobucket - Video and Image Hosting

Photobucket - Video and Image Hosting

Photobucket - Video and Image Hosting